Wir stellen Ihnen ein Einkaufskonto mit bis zu 100.000 € zur Verfügung.

Damit ersetzen oder ergänzen Sie den Kontokorrentkredit Ihrer Bank.

Mit diesem Einkaufskonto können Sie Ihren kurzfristigen Warenbedarf finanzieren ohne Ihre Bank zu kontaktieren.

Wenn Sie noch einen ausreichenden Überziehungskredite bei Ihrer Bank haben, dann könnten Sie Ihr Rating verbessern, indem Sie für kurzfristigen Liquiditätsbedarf unsere Kontokorrent-Alternative nutzen.

Der verwendete Betrag aus diesem Einkaufskonto erscheint in Ihrer Bilanz als terminierte Verbindlichkeit und nicht als Kredit.

Welches Konzept verbirgt sich dahinter?